fbpx

Vallemaggia Magic Blues

14/07/2022
20:00
Justina Lee Brown
Vallemaggia Magic Blues
Buy Ticket

Afrikanischer Blues für den Gewinner der Swiss Blues Challenge

Die Sängerin Justina Lee Brown ist eine junge westafrikanische Frau – geboren in Ajegule Town, einem Ghetto Viertel in Lagos, Nigeria – der es gelang sich aus dem Sumpf von Armut, häuslicher und sexueller Gewalt zu befreien. Seitdem ist die Musik ihr Überlebenselexier. Sie tourt seit über ein Jahrzehnt um die Welt und vermittelt dabei auch ihr Lebensmotto “Nächstenliebe und gleiche Rechte für alle Menschen auf der Erde”. Auch unterstützt sie in ihrer Heimat Lagos, durch eine von ihr ins Leben gerufene Wohltätigkeitsstiftung – Kinder und weniger priviligierte Menschen in deren Kampf gegen die Armut und ums Überleben. Ihr Musikstil ist eine Kombination aus „Funky Blues und einer Fusion aus Afro Beats & Soul. Ihre afrikanischen Wurzeln haben einen großen Einfluss auf ihren Sound und ihre Persönlichkeit. In Lagos beheimatet, wohnhaft in der Schweiz, ist die charismatische Sängerin nicht nur eine talentierte Komponistin, sondern sie gilt vorab auch als eine äußerst attraktive und charmante Live-Performerin, die auf der Bühne mit ihrer Stimme Leidenschaft und ihre Lebenserfahrungen vermittelt. 2019 veröffentlichte sie ihre neue CD “Black & White Feeling” und gewann den Swiss Blues Challenge Award. 2020 erreichte Justina das Halbfinale der “International Blues Challenge” in Memphis . Nach dem großartigen Auftritt der Band beim letztjährigen Magic Blues, bei dem der Gitarrist Nic Niedermann musikalisch hervorstach, entschloss sich das “Producing Team” Justina Lee Brown und ihre Musiker auch zum 20jährigem Jubiläumsfestival einzuladen.

Share:
2022 © Justina Lee Brown, All Rights Reserved